NICHT DEINE ANSICHTEN VERÄNDERN DIE WELT, SONDERN DEINE TATEN!

In Hamburg verlassen noch immer 500 Schüler die Schule ohne Abschluss. Du willst aktiv werden und etwas bewegen? Dann werde JEA!-Coach!

Du kannst Jugendlichen ein Vorbild sein, ihnen zur Seite stehen und ihnen auf dem Weg zum Hauptschulabschluss fachliche Unterstützung bieten! In den zwei Jahren deines Engagements lernst du die Jugendlichen gut kennen und baust im besten Falle eine gute Vertrauensgrundlage auf. Damit hilfst du, 15 Jugendlichen eine bessere Zukunft zu ermöglichen!

JEA! – Was steckt dahinter?

Wir glauben, dass jedem Schüler ein Hauptschulabschluss zusteht, damit er auch nach der Schule weiterhin gesellschaftlich partizipieren kann und eine Chance auf eine berufliche Zukunft erhält. Deshalb unterstützt du die JEA!-Coachees zwei Stunden pro Woche in einem der drei Hauptfächer Mathe, Deutsch oder Englisch und hilfst ihnen bei der Organisationsstruktur ihres Lernalltags.

Für deine Aufgaben als JEA!-Coach wirst du von dem Verein SchlauFox e.V. inhaltlich und methodisch umfangreich auf deine Aufgaben vorbereitet. Dazu gehören Ausbildungsworkshops und Fortbildungen, die vor dem Projektstart und im Laufe der zwei Jahre begleitend angeboten werden und Kenntnisse zur Didaktik, Sprachförderung und Coachingmethoden vermitteln. Zudem bietet der JEA!-Coaching-Kit einen Ablaufplan, Best-Practise-Materialien, Praxistipps und didaktische Anleitungen. Diesen breiten, fachlichen Rahmen kannst du wiederum zur Vorbereitung und Weiterentwicklung des Coachings nutzen. Dabei sammelst du wertvolle Praxiserfahrung, die im Studium häufig zu kurz kommt. Die Projektarbeit bietet dir eine gute Grundlage, Wissen aus der theoretischen Ausbildung anzuwenden und weiterzuentwickeln. Im Projektverlauf wirst du zudem durch Projektkoordinatoren, Diplom-Psychologen sowie Supervisoren unterstützt, die beratend zur Seite stehen.

Wie wirst du JEA!-Coach?

Du willst JEA!-Coach werden und nach zwei Jahren dein JEA!-Zertifikat in den Händen halten?

Dann schicke dieses Bewerbungsformular + Lebenslauf mit Foto an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir freuen uns auf dich!